Pflaumenkuchen mit Sahne,Vanilleeis und einen Kaffee dazu!

Wirklich mehr brauche ich nicht, um für einen Nachmittag lang sehr glücklich und zufrieden zu sein!

Dieser Kuchen ist mega einfach! Hier das Rezept:

Für ca. 24 Stücke brauchen wir:

1 Würfel Hefe
5 EL + 75 g Zucker
75 g Butter
1/4 l Milch
550 g Mehl
Salz
1 Ei (Größe M)
1,5 kg Pflaumen
50 g gemahlene Haselnusskerne
1/2 TL Zimt
Hagelzucker
Fett

Die Zubereitung gelingt in etwa 75 Minuten

  1. Hefe mit 1 EL Zucker flüssig rühren. Fett schmelzen, Milch zufügen. Mehl, 1 Prise Salz und 75 g Zucker mischen.
  2. Hefe, lauwarmes Milch-Fettgemisch und Ei zum Mehl geben und alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.
  3. Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen. Hefeteig nochmals gut verkneten. Fettpfanne des Backofens 32 x 38 cm ausfetten und den Teig darin ausrollen. Nüsse, Zimt und 4 Esslöffel Zucker mischen und gleichmäßig auf den Teig streuen. Pflaumen mit der offenen Seite nach oben auf dem Teig verteilen. Im vorgeheizten Backofen E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2; ca. 30 Minuten backen.
  4. Fertigen Kuchen aus dem Ofen nehmen, mit Hagelzucker bestreuen und auskühlen lassen. Kuchen in Stücke schneiden und servieren. Dazu schmeckt geschlagene Sahne.

Hier ein paar Zahlen für diejenigen, für die es nicht nur auf den Geschmack ankommt.

Die 24 Stücke Pflaumenkuchen haben ca. :

  • 180 kcal
  • 750 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Solltet Ihr diesen leckeren Kucken nachbacken, würde ich mich über Fotos und vor allem über Kommentare hier auf dieser Seite freuen!


Author: Severin Bandak

Kreativität ist ein fließender Prozess, nur wer Zeit und Leidenschaft aufbringt, wird am Ende (s)ein Ziel erreichen. © Severin Bandak 06/2018 Alles, was im Kopf beginnt, wird Wirklichkeit. Meine Gedanken werden zu Wünschen, die sich in meinem Kopf zu Zielen entwickeln, und das eine oder andere Ziel fällt gelegentlich in mein hier und jetzt, um mich mit seiner Erfüllung zu belohnen....! © Severin Bandak 12/2017 Zusammen ist man STARK Wer von euch möchte nicht ein Teil einer großartigen Idee sein, ein Teil einer Gemeinschaft die füreinander da ist? Bei uns kannst du gena das mit der Arbeit die dir spass macht verbinden! Melde dich bei uns!

Schreibe einen Kommentar